Liebe Freunde/Innen der Galerie WerkART 

Die Galerie WerkART feiert im August 2011 ihr 12 -j√§hriges Jubil√§um und schaut zur√ľck auf 79
interessante Ausstellungen und Performances im Bereich des regionalen zeitgenössischen Kuntschaffens.
Nach einer kurzen Sommerpause öffnet die Galerie am 1.September erneut ihre Pforten zur 80. Veranstaltung
besonderer ART.

Wir freuen uns Sie und Ihre Freunde zur Vernissage am 1. September 2011, ab 19 Uh herzlich einzuladen!

 

                                                          " V  E  R  Z  E  L  L  E  R  E  I  E  N "

Sandstein - Christoph Fuchs  Oelmalerei Antonella Cavalleri     

 

 

 

 

 

 

 

 

                       Antonella Cavalleri - Oelmalerei & Christoph Fuchs - Bildhauerei 

An der Museumsnacht, am 10.September 2011, ab 18 Uhr pr√§sentiert die Galerie WerkArt die Ausstellung
"verzellereien" mit Arbeiten der St. Galler K√ľnstlerin Antonella Cavalleri und Christoph Fuchs, Bildhauer aus
Lutzenberg.
Zu sehen und hören sind 1, 2 und 3 dimensionale Geschichten. Narrationen in Oel und Stein,
manchmal am√ľsant, seltsam, oder paradox, manchmal tr√§umerisch oder geheimnisvoll.
Die Geschichtenerzählerin Claudia Rohrhirs umrahmt die Arbeiten mit ihren erzählerischen Performances bei
jeder vollen Stunde. www.museumsnachtsg.ch

F√ľr die Museumsnacht hat Antonella Cavalleri eine special Print Edition "nuit blanche" in Mischtechnik kreiert.  

   

 Vernissage                   Donnerstag    01. September  11, 19-21 Uhr  
 mit einer Einf√ľhrung durch Daniel Stiefel,    Dozent SfG - St. Gallen         
 Finissage                      Samstag        17. September  11, 13-16 Uhr
 Museumsnacht             Samstag        10. September  11, 13-16 / 18-01 Uhr
 mit Claudia Rohrhirs - Geschichtenerz√§hlerin
 und einer special Print Edition  "nuit blanche"  

 www.acavalleri.ch und www.kuenstlerarchiv.ch/christophfuchs

  
 Einblicke in die aktuelle Ausstellung

 Pint Edition 21x21 cm, Mischtechnik  100x100cm, Oel auf LW    

 

Auf interessante Begegnungen und anregende Gespr√§che freuen wir uns.

Es gr√ľsst Sie,  Alexandra Oestvold 

Wir bedanken uns bei Cellere AG, St. Gallen, www.cellere.ch

Siehe auch unter:    www.facebook.com/museumsnachtsg.ch